Das bieten wir

Der Verein Willinghusener Wühlmäuse e.V. hat zum Zweck Kinder im Grundschulalter zu betreuen und zu fördern. Dies geschieht in einer einzigartigen Gemeinschaft bestehend aus unseren Schülern, Betreuern und Eltern und das, was sich viele wünschen und in aller Munde ist: „ein echtes Miteinander“, wird bei uns gelebt.

Wir lesen, spielen, singen, klettern, essen, lachen oder weinen auch manchmal zusammen – eben alles was zum Leben dazugehört. Durch das Leben mit den Kindern lernen und bilden wir uns stets weiter, bleiben in Bewegung und passen uns an die Bedürfnisse der Kinder an.

 

Wie viele Kinder betreuen wir und wann . . .

In 2013 betreuten wir insgesamt 98 Kinder, in der Spitze waren es 80 Kinder am Tag. Seit 2014 sind wir schon bei 107 Kindern.

Unsere Gemeinschaft wird durch ein gemeinsamen Mittagessens gestärkt. Daher ist die Teilnahme am Mittagessen verpflichtend. Die Betreuungszeit beginnt vor der Schule (von 7–8 Uhr) und  geht nach dem Schulende weiter bis 17 Uhr, darüber hinaus kann ein Früh- (6–7 Uhr) oder auch ein Spätdienst (17–18 Uhr) ab einer Kinderanzahl von mindestens fünf, dazu gebucht werden.

Wir haben durchgehend geöffnet und nur an gesetzlichen Feiertagen geschlossen. Demnach ist die Vereinbarung von Beruf und Familie bei uns nicht nur ein Slogan.

Für die Schulferien bereiten wir ein abwechslungsreiches Programm für euch vor und in den Sommerferien planen wir eine Ferienfreizeit. 2013 ging es nach Eckernförde und 2014 nach Schönhagen. 2015 geht es wieder nach Eckernförde und die Ferienfreizeit für 2016 befindet sich in der Planung.

 

Unser Personal . . .

Unser Team umfasst mittlerweile 14 Mitarbeiterinnen. So besteht unser Team aus Erziehern, sozialpädagogische Assistenten, Lehrern, sozialpädagogischen Fachkräften und natürlich auch aus zwei Küchen- und einer Verwaltungskraft.

Auf die Ausbildungen und Weiterentwicklungen unseres Teams legen wir sehr viel Wert. Neben der individuellen Weiterentwicklung gibt es regelmäßige Teamentwicklungen oder auch Supervisionen.

 

Offene Ganztagsschule . . .

Wir sind der Kooperationspartner der Grundschule Willinghusen und stellen sicher, dass ihr Kind zu dem von ihm gewählten Kurs rechtzeitig hin- und wohlbehalten wieder zu uns zurückkommt.

 

Hausaufgaben . . .

Die Hausaufgaben werden nach dem Essen erledigt. Nach einer kurzen Erholungsphase und einem ruhigen Mittagessen in familienähnlicher Atmosphäre haben alle Kinder die Möglichkeit ihre Hausaufgaben in der Zeit von ca. 13 Uhr bis ca. 15 Uhr bei ihren Gruppenbetreuern fertig zu stellen. Anschließend gehen sie in ihre AGs, nutzen Angebote unseres Teams oder haben freies Spiel.

 

Außerhalb der Offenen Ganztagsschule . . .

Außerhalb der offenen Ganztagsschule sind wir jederzeit für Ihr Kind ansprechbar. Wir betreuen Ihr Kind nach den speziellen Bedürfnissen und wollen es in der persönlichen Entwicklung stärken und fördern.