Team Willinghusener Wühlmäuse e.V.

Ihr kennt uns noch nicht?

Wir sind das Wühlmaus-Team, aber ihr dürft uns auch liebevoll die „Wühli’s“ nennen. Ihr habt es wahrscheinlich schon gelesen, aber man kann es nicht oft genug betonen. Uns gibt es jetzt seit 17 Jahren und wir wachsen und wachsen immer weiter. Wir wachsen nämlich, weil ihr uns braucht. Wir brauchen euch aber genauso und deshalb sind wir stolz ein „Wühli“ zu sein!

Wir und auch ihr seid aufgeteilt auf 5 Gruppenräume, mit jeweils zwei festen Betreuern, die von weiteren Mitarbeitern tatkräftig unterstützt werden. Ein Raum hat sich im Jahr 2016 zu einem Bauraum entwickelt und dient somit den Kindern als reine Bau- und Spielwiese.

Somit bieten wir vor allem den Kindern die Möglichkeit einer weitgehend familiären Situation, mit festen Strukturen und Regeln und dienen als direkte Ansprechpartner und Bezugspersonen.

Zu unserem Team zählen auch unsere zwei wichtigen Wühli-Küchenfeen, die uns jeden Tag das Mittagessen bereiten, sowie Frau Schüler, die für die Betreuung der nachmittäglichen AGs zuständig sind. Der Früh- und Spätdienst wird jeweils von zwei Betreuern geführt und ermöglicht damit ein ganztägig geöffnetes Haus.

 

Nachfolgend unser Team im Überblick:

Einrichtungsleitung

Regina Gumtau

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Einrichtungsleitung, Erzieherin mit Montessori Diplom, Ausbildung im Bereich Wahrnehmung und sensorischer Integration, Kitafachwirtin, Rettungsschwimmerin mit Schwimmlehrbefähigung.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: An der Ostsee fühle ich mich als gebürtige Kielerin zuhause und genieße die Wochenenden – wenn die Sonne scheint – am Meer. Im Sportstudio halte ich mich fit und übe mich im Zumba. Ich liebe Unternehmungen mit meinem Sohn und lustige Treffen mit Freunden.

„Alle sagten immer, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht .“


Liva Zunker

Gruppenleitung/Stellvertretende Einrichtungsleitung, Kitafachwirtin

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Erzieherin, Tennistrainerin, zur Zeit in der Ausbildung zur Kita- Fachwirtin

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Sport, Joggen, Radfahren, Tennis, Fußball, Backen,

reisen, Lesen, Bundesliga gucken

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“



Gruppe 1

Friederike Hampe-Georg

Gruppenleitung

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Lehrerin, Lerntherapeutin für LRS und Dyskalkulie.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Fitness-Training, Wassersport, Walken, Kochen, Sonne-Wasser-Strand.

„Lasse das Verhalten anderer nicht Deinen inneren Frieden stören.“ (Dalai Lama)


Madeleine Hüllen

 Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich:

Staatlich anerkannte Sozialpädagogische Asststentin.

Das mag ich, das sind meine Hobbies:

Meine Familie, Lesen, Wellness, Kochen, Filme schauen, Ausflüge unternehmen und die Sonne.

"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel"


Christa Grigoleit

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Betreuerin von Schulkindern seit Juli 2003, gelernte Bürokauffrau, danach fünf Jahre Tagesmutter.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Walken, Kochen, Lesen, Reisen!

„Wahrhaftig ist doch nur das Glück, das sich mit anderen teilen lässt.“



Gruppe 2

Friederike Hampe-Georg

Gruppenleitung

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Lehrerin, Lerntherapeutin für LRS und Dyskalkulie.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Fitness-Training, Wassersport, Walken, Kochen, Sonne-Wasser-Strand.

„Lasse das Verhalten anderer nicht Deinen inneren Frieden stören.“ (Dalai Lama)


Hati Guenachi

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Sozialpädagogische Assistentin

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Sport, Lesen, Nähen, Kochen, Entspannungstherapien

 



Gruppe 3

Antje Schäfers

Gruppenleitung

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Erzieherin und Elternbegleiterin

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Lesen (Krimis), Lakritz, Hundespaziergänge, Instagram, Parmesan, Freunde, Klönen… und irgendwann mache ich bestimmt mal Sport

"Lasst den Kindern Zeit! Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.“

(afrikanisches Sprichwort)


Annette Braden

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Zahnarzthelferin, Köchin, Fachkraft für Schulkindbetreuung.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Handball


Marita Schreiter

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich:

Bürokauffrau und seit 2016 Betreungskraft bei den Wühlis.

Das mag ich, das sind meine Hobbies:

Meine Familie, die Natur, gutes Essen, Reisen, Stricken, ein wenig Sport und Qi Gong.

"Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen"



Gruppe 4 – Mars

Antje Schäfers

Gruppenleitung

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Erzieherin und Elternbegleiterin

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Lesen (Krimis), Lakritz, Hundespaziergänge, Instagram, Parmesan, Freunde, Klönen… und irgendwann mache ich bestimmt mal Sport

"Lasst den Kindern Zeit! Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.“

(afrikanisches Sprichwort)


Birgit Meyer

 

 



Gruppe 5

Liva Zunker

Gruppenleitung/Stellvertretende Einrichtungsleitung

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Erzieherin, Tennistrainerin, zur Zeit in der Ausbildung zur Kita- Fachwirtin

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Sport, Joggen, Radfahren, Tennis, Fußball, Backen,

reisen, Lesen, Bundesliga gucken

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“


Birger Stolpmann

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Berufsbegleitende Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher.

Das mag ich: Bei meinen Hobbys setze ich auf die klassische 4/4/2 Formation. In meiner Abwehr stehen Kind, Haus, Garten und Musik wie ein Fels in der Brandung. Das gut organisierte Mittelfeld bietet mit Laufen, Badminton, kochen und Brettspiele vor allem Sicherheit. Acrylmalerei und Handwerk sind meine Stürmer und die warten nur darauf gefüttert zu werden.

Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst. Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


Tanja Treichel

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Verkäuferin, Fachkraft für Betreuung von Schulkindern.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Zumba, Walken, an Trecker- und Oldtimer-Treffen teilnehmen.

„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“



Gruppe 6


Liva Zunker

Gruppenleitung/Stellvertretende Einrichtungsleitung

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Erzieherin, Tennistrainerin, zur Zeit in der Ausbildung zur Kita- Fachwirtin

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Sport, Joggen, Radfahren, Tennis, Fußball, Backen,

reisen, Lesen, Bundesliga gucken

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“


Birte Meyer

Das habe ich gerlernt, das bin ich, das kann ich:

Ich habe die Staatliche Fachschule für Kinderpflege, habe auch Bürokauffrau gelernt, bin Mutter von drei Söhnen und arbeite seit August 2017 bei den Wühlis.

Das mag ich, das sind meine Hobbies:

Ich mag lange Spaziergänge mit unserem Hund, backe gerne und entspanne mich beim Werkeln in unserem Garten.



Gruppe 7

Marion Wiesenfarth

Gruppenleitung

 


Marila Jahnke

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Zahntechnikerin. Seit 2016 bei den Wühlmäusen.

Das will ich machen: eine berufsbegleitende Ausbildung im Sommer 2017 zur staatlich anerkannten Erzieherin.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: meine Familie, lesen und Sport.

"Ändere was du kannst. Was du nicht ändern kannst, verschwende keine Energie.



Hausgabenbetreuung

Sabine Schönau - Jünke



Unsere Küchenfeen

Birgit Haeger

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Speditionskauffrau bis zur Geburt meiner Töchter, im Handwerksbetrieb meines Mannes gearbeitet.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: unser Hund, Tennis, Lesen


Diana Letters

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Staatliche Hauswirtschafterin, Restaurantfachfrau, Bürokauffrau.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Lesen, Handarbeiten und Basteln, Kochen, Mittelaltermärkte, Unternehmungen mit meiner Familie



Administration

Ladi (Gertrud) Schüler

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: gelernte Einzelhandelskauffrau, Tagesmutter, Kinder- und Schulkindbetreuung und private Kinderbetreuung.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: Sport, Lesen und Reisen

„Geht es der Familie gut, geht es mir auch gut.“




Kaufmännische Angestellte für administrative Aufgaben

Martina Sönnichsen

Das habe ich gelernt, das bin ich, das kann ich: Diplom Betriebswirtin, Business Coach, Trainer.

Das mag ich, das sind meine Hobbies: meine Mädels, Haus und Garten, Entspannung bei einem Buch und natürlich meine Freunde

„Die Zeit verwandelt uns nicht, sie entfaltet uns nur.“ (Max Frisch)